ESSEN - Elternbeirat Gymnasium der Benediktiner Schäftlarn

ELTERNBEIRAT GYMNASIUM SCHÄFTLARN

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ESSEN

THEMEN
Einblick in unsere Schulküche
   
Nachdem Anfang des Schuljahres 2017/18 zunehmend Beschwerden bezüglich des Mittagessens an den Elternbeirat herangetragen wurden, testeten zwei Mitglieder des Elternbeirats über mehrere Wochen verteilt ohne Anmeldung das Mittagessen in den verschiedenen Speisesälen in allen drei Schichten. Die positiven Eindrücke wollen wir gerne mit ihnen teilen:

Qualität der Speisen
   
In der Küche finden ausschließlich hochwertige Lebensmittel Verwendung , die schon aufgrund der beengten Lagermöglichkeiten fast täglich von den Lieferanten gebracht und frisch verarbeitet werden. Fleisch zum Beispiel wird am Stück geliefert und vom Küchenpersonal geputzt, geschnitten und weiterverarbeitet ( z. B. bei Schnitzeln paniert). Nur ein sehr geringer Anteil an Tiefkühl- (z. B. Gemüse in Ausnahmefällen) und Convenience-Produkten (z.B: Cordon Bleu, Chicken Nuggets, Schokopfannkuchen) kommen zum Einsatz.  

Bei den Suppen und anderen  Gerichten wird überwiegend frisches Gemüse verwendet. Sie werden von lokalen Zulieferern bezogen:
   
  • Obst- und Gemüselieferant: Fa. Zangl ( Großmarkt München und Wolfratshausen)
  • Fleischlieferant: Fa. Holnburger ( Miesbach)  ( Referenzen: u.a. Hotel Stanglwirt in Tirol, Feinkost Käfer auf Gut Kaltenbrunn) und Fa. Hamberger ( München)  
  • Brotlieferant: Bäckerei Reis, mehrfach prämierter Biobäcker ( Solln)   
   

Das Essen war an allen getesteten Tagen von gleichbleibend guter Qualität!


Eine Fotodokumentation der Frische und Qualität der Speisen finden Sie anbei. Vielen Dank an den Küchenchef Herrn Krista, der uns viele Einblicke gewährt und dies möglich gemacht hat.  Eine Liste mit Essensvorschlägen, die im Austausch mit Schülern und Präfekten entstanden ist, wurde bereits an Herrn Krista übergeben und auch zum Teil schon verwirklicht.  Das letztes Jahr von Herrn Krista initiierte regelmäßige Wunschessen wird weiterhin umgesetzt. Vielen Dank an dieser Stelle an das Küchenteam!    
   

Transparenz

Bei unserer Schulküche steht eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung an oberster Stelle. Sie können sich jederzeit über den aktuellen  Wochenspeiseplan informieren.

Und überzeugen Sie sich über die Qualität des Essen anhand dieser Zertifikate:


Organisation der Speisesaal- und Essensabläufe   
 
Nach dem Testessen führten die Vertreter des Elternbeirats  mehrere Gespräche mit der Schulleitung und der Präfekten, um die Situation und Abläufe in den Speisesälen sowie Koordination zwischen der Küche bzw. dem Küchenpersonal und den Präfekten zu verbessern.  Der Sprechzimmerspeisesaal war teilweise an seine Kapazitätsgrenze gekommen. Die Schulleitung hat sich des Problems angenommen und durch eine räumliche Erweiterung des Speisesaals dazu beigetragen, dass die Schüler wieder in einer ruhigen, entspannten Atmosphäre ihr Essen genießen können.
Die Schulleitung wird sich des Problems annehmen und versucht eine realisierbare Lösung zu finden, damit die Schüler in einer entspannten, ruhigen Atmosphäre ihr Essen genießen können.   Die Absprache zwischen den Präfekten und der Küche wurde intensiviert, und es findet ein regelmäßiger Austausch statt. Die Präfekten  achten verstärkt auf das zeitnahe Zurückbringen des schmutzigen Geschirrs, damit das wieder saubere Geschirr für die nächste Schicht pünktlich vom Küchenpersonal eingeräumt werden kann, und dass die nachfolgenden Schüler nicht allzu lange warten müssen. Wenn Speisen nicht mehr in ausreichender Menge vorhanden sind, werden sie von den Präfekten in der Küche nachgeordert, damit alle Kinder zeitnah  und ausreichend ihr Essen bekommen können. Bei allgemeinen Problemen (z.B. nicht ganz durchgegarten Speisen) steht das Küchenteam als Ansprechpartner für Kinder und Präfekten zur Verfügung. Bei  individuellen Anliegen ( z:B. Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten) können Sie sich an Herrn Krista wenden ( um Terminvereinbarung wird gebeten!).   Auch der Elternbeirat ist weiterhin als Ansprechpartner und Vermittler für Sie da und für Anregungen offen.


Zu guter Letzt

Über Geschmack lässt sich streiten...
Der Elternbeirat wird am Thema Küche dranbleiben und immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen haben. Wir Eltern wissen, wie heikel das Thema Essen bei Kindern und Jugendlichen ist,  wie unterschiedlich die Geschmäcker sind und wie oft sie sich ändern. Manche Kinder, die zu Hause ungern essen, fühlen sich beim gemeinschaftlichen Essen wohler - andere tun sich schwerer.  Das Mittagessen ist eine wichtige Tagesmahlzeit, die nicht immer allen schmeckt, aber zum Glück können wir Eltern drei andere wichtigen Mahlzeiten (Frühstück, Brotzeit und Abendessen) des Tages so zubereiten, wie unsere Kinder es am liebsten haben!

ELTERNBEIRAT GYMNASIUM
DER BENEDIKTINER
SCHAEFTLARN
© 2019
© 2019
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü